Enge Auslegung finaler Betriebsstättenverluste

Die Facharbeitsgruppe rechnet aufgrund des BFH-Urteils vom 9. Juni 2010 (I R 107/09) mit erheblichen Steuermindereinnahmen. In diesem Urteil hatte der BFH entschieden, dass finale ausländische Betriebsstättenverluste nicht nur bei der Körperschaftsteuer, sondern auch bei der Gewerbesteuer … [Read more...]

Publikation der Autorin des Steuernblogs zu Betriebsstättenverlusten in den Nationalbibliotheken verfügbar

Meine Publikation „Grenzüberschreitende Berücksichtigung von Betriebsstättenverluste in der EU vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung“ wird sowohl in der Nationalbibliothek in Leipzig als auch in Frankfurt zur Verfügung gestellt. … [Read more...]

„Grenzüberschreitende Berücksichtigung von Betriebsstättenverlusten in der EU vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung“ jetzt auch als pdf-Datei verfügbar

Die Publikation "Grenzüberschreitende Berücksichtigung von Betriebsstättenverlusten in der EU vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung" der Autorin Carola Rinker ist jetzt auch als pdf-Datei verfügbar. Sofern Sie Interesse an der pdf-Ausgabe haben, senden Sie eine E-Mail an … [Read more...]

Verfassungsmäßigkeit der Grunderwerbsteuer auf dem Prüfstand

Lesen Sie hierzu den Artikel auf dem Steuerboard des Handelsblattes. Zum Artikel >> hier klicken. … [Read more...]

Nachweis finaler ausländischer Verluste in Deutschland

Auch nach den beiden BFH-Urteilen vom 09.06.2010 zur Finalität ausländischer Betriebsstättenverluste (I R 100/09, I R 107/09) stellt sich die Frage, wie der Verlust nachgewiesen werden kann. Das Schrifttum ist der Auffassung, dass der Nachweis im Regelfall durch die Vorlage des Steuerbescheides der … [Read more...]

Buchtipp: Grenzüberschreitende Berücksichtigung von Betriebsstättenverlusten in der EU vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung

Die Frage der Berücksichtigung ausländischer Verluste hat sich in der Vergangenheit als Grundlage für viele Streitigkeiten erwiesen, von denen die meisten vor Gericht ausgetragen wurden. Die Gründe dafür sind vielschichtig, darunter die fehlenden institutionellen Möglichkeiten der Verlustrechnung … [Read more...]