Verrechnungspreise – Begriff und Bedeutung

Verrechnungspreise als Mittel der Gewinnplanung Definition: Verrechnungspreise sind Preise, die sich Unternehmen eines Konzerns für erbrachte Lieferungen und Leistungen in Rechnung stellen. Eine besondere steuerliche Bedeutung haben die Verrechnungspreise dann, wenn die verbundenen Unternehmen in … [Read more...]

Berlin bremst das Projekt einer einheitlichen EU-Bemessungsgrundlage

Derzeit beabsichtigt die Bundesregierung nicht, die eine einheitliche Bemessungsgrundlage für die Körperschaftsteuer (GKKB) einzuführen. Aber nicht nur Deutschland steht dem Konzept kritisch gegenüber. Auch andere Mitgliedstaaten sehen dies skeptisch. … [Read more...]

Die wichtigsten Steuern im internationalen Vergleich 2010

Die Neuauflage der Broschüre „Die wichtigsten Steuern im internationalen Vergleich 2010“ des Bundesministeriums für Finanzen enthält Grundinformationen sowie Daten, die für die steuer- und finanzpolitische Diskussion relevant sind. Neben den Steuer- und Abgabenquoten im internationalen Vergleich … [Read more...]

Einführung eines EU-Körperschaftsteuersystems

Status quo und Ziele Derzeit gibt es in der EU diverse Steuersysteme, Bemessungsgrundlagen sowie mögliche Möglichkeiten, inländische Gewinne mit ausländischen Verlusten zu verrechnen. Allerdings sind die Steuersysteme durch den jeweiligen Fiskus noch stark geprägt. Dieser verfolgt das Ziel, … [Read more...]