Latente Steuern – Was ist das?

Latente Steuern entstehen durch den Unterschied von Wertansätzen in der Handels- und Steuerbilanz. Grundsätzlich sind die Wertansätze in der Handelsbilanz maßgeblich für die Steuerbilanz. Allerdings gibt es bei einzelnen Regelungen Unterschiede. So gilt für Entwicklungskosten nach dem HGB ein … [Read more...]

Was hat die Dauer einer Ehe mit der Abschreibung einer Maschine zu tun?

Fragen Sie mich nicht, wie ich das wieder mal geschafft habe. Aber in einem Weiterbildungskurs der Handelsfachwirte hatten wir uns vor kurzem über das Thema Nutzungsdauer und Abnutzung unterhalten. Wie dem so war, wir sind bei der Frage der Abnutzung und Nutzungsdauer einer Ehe gelandet. Eine … [Read more...]

Shopping im Schlussverkauf: Wie wirkt sich das Web 2.0 auf die Umsatzerlöse im Einzelhandel aus?

Folgende Situation, die sicherlich die ein oder andere Frau kennt: Ich bin in einem Modegeschäft und habe im Schlussverkauf ein super Kleidungsstück gefunden. Glücklicherweise gab es das Teil noch in meiner Größe. Alles super. Bis die Verkäuferin an der Kasse mich auf einen Materialfehler hinweist. … [Read more...]

„I erstell a Bilanz für dich…“

Wie werden selbst geschaffene Markennamen wie „Andreas Gabalier“ im Jahresabschluss erfasst? „…jo wos frogst du mi, willst mit mir buchen gehen…“ Vielen dürfte das Lied „I sing a Liad für di“ von Andreas Gabalier bekannt sein. Die Karriere des Volks-Rock’n-Rollers begann vor sechs Jahren. … [Read more...]

Buchhaltung 2016 – Das ist neu

Noch hat man das Gefühl, dass der Jahresabschluss 2015 gerade erst geschafft wurde und man sich erst einmal eine Pause gönnen muss, da schreitet das nächste Jahr schon wieder mit 7-Meilen-Stiefeln voran. Doch welche Änderungen hat der Gesetzgeber vorgesehen? Erhöhte Gewinn- und Umsatzgrenze Hinter … [Read more...]

Rezension: NWB Kommentar Bilanzierung

Handels- und Steuerrecht Wer sich intensiver mit dem Handelsrecht beschäftigt, kommt um den NWB Kommentar der beiden Koryphäen Hoffmann und Lüdenbach nicht vorbei. Die „Bibel“ der HGB-Kommentare ist mittlerweile in der siebten Auflage erschienen. Die beiden Autoren sind nicht nur … [Read more...]

Neubewertungsmethode nach IFRS am Beispiel eines unbebauten Grundstücks

Nach IFRS gibt es im Gegensatz zum HGB die Möglichkeit, Vermögen oberhalb der ursprünglichen Anschaffungs- oder Herstellungskosten zu sog. Neubewerten zu bewerten. Nach dem HGB ist ein Ansatz oberhalb der Anschaffungskosten nicht möglich, da er gegen das Realisationsprinzip des § 252 Abs. 1 Nr. 4 … [Read more...]

Was hat Cannabis mit Bilanzierung zu tun?

Ermittlung der Herstellungskosten am Beispiel von Cannabis „Tatort“: Mittwochnachmittag, Vorlesung Bilanzierung Thema der Vorlesung: Erst- und Folgebewertung nach HGB Ich weiß nicht mehr, wie es passiert ist: Irgendwie  sind wir in der Vorlesung auf das Thema Cannabis gekommen. Um von diesem … [Read more...]

Macallan für 54.000 EUR: Wie wird die Brennerei diesen edlen Tropfen im Jahresabschluss erfassen?

Je älter der Whiskey, desto teurer: Wer einen Tropfen genießen möchte, der älter als 20 Jahre ist, muss dafür auf amazon.de ca. 450 EUR pro Liter bezahlen. Ein Macallan des Jahrgangs 1928 kostet ca. 54.000 EUR. Die 0,7 Liter des edlen Tropfens sind dafür in einer Holzkiste mit Lederriemen verpackt. … [Read more...]

Keine Offenlegungspflicht für den Jahresabschluss für Kleinstkapitalgesellschaft – Lieferant sei wachsam

Lesen Sie meinen Artikel auf dem NWB-Experten-Blog. Zum Artikel >> hier klicken.   … [Read more...]