Wissenschaftliches Arbeiten: Typische Fehler

Beim wissenschaftlichen Arbeiten werden immer wieder die gleichen Fehler gemacht: Es werden vorgegebene Formatierungen nicht eingehalten, der Betreuer wird zu kurzfristig angefragt oder das Zitieren ist mangelhaft. In diesem Video werden zwölf typische Fehler beschrieben und Tipps gegeben, wie sie … [Read more...]

Statistik – ein rotes Tuch für viele Doktoranden?

Wer promoviert muss in seiner Dissertation zu neuen Erkenntnissen kommen. Dies geschieht oft empirisch: Der Forschungsgegenstand wird untersucht, betrachtet, vermessen. Beim Festlegen des Forschungsdesigns stellt sich die Frage, ob rein qualitativ geforscht werden soll, also ohne jede statistische … [Read more...]

Rezension Wissenschaftliches Arbeiten mit Microsoft Word 2013

Zu Beginn des Schreibprozesses einer wissenschaftlichen Arbeit stellen viele Studierende bzw. Doktoranden fest, dass ihre Wordkenntnisse ausbaufähig sind. In manchen Fällen ist es zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht (mehr) möglich, sich intensiv mit den Anwendungsmöglichkeiten von Word zu beschäftigen. … [Read more...]

Rezension: Empirisch forschen

Am Anfang des ersten empirischen Forschungsprojektes stehen Studierende bzw. Promovierende oft vor der Frage, wie sie vorgehen sollen. Das Buch „Empirisch forschen“, das im UTB-Verlag erschienen ist, gibt einen Überblick über viele wichtige Fragen: Wie plane ich ein Forschungsprojekt? Welche … [Read more...]

Forschungsrichtungen in der Empirie

Was ist der Unterschied zwischen quantitativer und qualitativer Forschung? Sobald sich Doktoranden über ihre Dissertation unterhalten, taucht unter anderem die Frage auf, ob die empirische Forschung quantitativ oder qualitativ ist. Anfangs sind einige Doktoranden damit überfragt. Auch ich habe nach … [Read more...]

Rezension: Wollen Sie wirklich Wissenschaftlicher werden?…dann los

Viele Doktoranden stellen sich irgendwann die Frage, ob sie in die Wissenschaft gehen möchten oder nicht. Der Autor des Buches Axel Brennicke ist Professor für Molekulare Botanik an der Universität Ulm. Das Buch ist ironisch und kritisch geschrieben. Wer den ersten Text des Autors liest und seinen … [Read more...]

Rezension: Schreiben lehren, Schreiben lernen

Die erste Frage, die ich mir bei der Buchbesprechung gestellt habe war die folgende: Mit welchem Satz soll ich beginnen? Nach mehreren Versuchen beschließe ich, diesen Einstieg zu wählen. Doch was hat dieser Einstieg mit diesem Buch zu tun? Nun, dies ist relativ einfach: Ein Thema sind sog. … [Read more...]

Rezension: SPSS 22

Einführung in die moderne Datenanalyse  Zur Durchführung von empirischen Studien ist die Nutzung eines Statistikprogrammes in der Regel unerlässlich. Eine sehr verbreitete Software ist SPSS. Das Buch „SPSS 22“ des Pearson Verlags beschreibt von der Installation des Programmes bis hin zur Anwendung … [Read more...]

Rezension: Statistik, Ökonometrie, Optimierung

Methoden und ihre praktische Anwendung in Finanzanalyse und Portfoliomanagement Statistik steht bei den meisten Studierenden auf der Liste der beliebtesten Vorlesungen leider meistens recht weit unten. Oft fehlt den Studierenden das notwendige Durchhaltevermögen, da sie nicht wissen, wozu sie die … [Read more...]

Rezension: Promo-Viren

Zur Behandlung promotionaler Infekte und chronischer Doktoritis Das Thema Promo-Viren wird in diesem Buch als Infektion auf humoristische Art und Weise anhand diverser Krankheitsbilder beschrieben. So gibt es beispielsweise das Krankheitsbild extern Promovierender, die an Einsamkeit leiden. Ferner … [Read more...]