Rezension: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft

Immer mehr und mehr. Wirtschaftswachstum. Dauerhaft wird es so nicht weitergehen. Die Folgen werden immer deutlicher: Nicht nur die Umwelt leidet. Immer mehr Menschen ebenfalls. Denn aus dem Hamsterrad auszusteigen, ist oft kaum möglich. Burn-out. Eine Modekrankheit oder wird es wirklich immer schlimmer?

Das Buch von Wolfgang Schmidbauer diskutiert diese Themen sehr kontrovers und regt den Leser zum Nachdenken an. Der Autor ist kein Ökonom, sondern Psychologe. Daher erfolgt die Betrachtungsweise der Problematik aus der Sicht der Gesundheit. Beispielsweise wird die zunehmende Einnahme von Antidepressiva betrachtet. Hat sie uns wirklich gesünder oder doch nur abhängiger gemacht? Mit diesen und vielen weiteren Fragen bietet der Autor dem Leser eine Vielzahl an Themenbereichen, über die es sich lohnt, nachzudenken. Die Kritik am homo consumens ist nicht neu, aber sie hat sich in den letzten Jahrzehnten verändert. Denn jetzt spüren wir den Klimawandel, sehen die vielen ausgebrannten Menschen …

 

Speak Your Mind

*

*