Rezension: Wem gehört die Welt?

Die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus

Oftmals ist nicht leicht ersichtlich, wer hinter einem Unternehmen steckt und vor allem wem es wirklich gehört. In diesem Buch werden die Vermögenden weltweit aufgelistet, denen ein Großteil des weltweiten Vermögens gehört. Die Personen, die hinter den riesigen Vermögen stecken, werden vorgestellt.

Zahlreiche Autoren haben die Informationen mühsam zusammengetragen und dieses in ein sehr umfangreiches Werk gepackt. Wer genau wissen möchte, wem unsere Welt gehört, findet hier die Antworten. Allerdings muss man sich Zeit nehmen zum Lesen. Das Buch umfasst knapp 700 Seiten. Auch als Nachschlagewerk bietet das Buch sich ideal an. So können Informationen über einzelne Personen bzw. Unternehmen herausgesucht werden.

Beim Lesen des Buches kann der Leser tief eintauchen in die Welt der Vermögenden, um Hintergrundinformationen zu erhalten. Wer also genauer wissen möchte, wer die Mächtigen und Reichen dieser Welt sind, wird hier Antworten finden. Besonders interessant sind auch die Einordnungen einzelner Personen bezüglich der Themen Nachhaltigkeit, Humanität, Unbestechlichkeit, Transparenz sowie Steuerehrlichkeit.

Speak Your Mind

*

*