Rezension „Die große Geldschmelze“

 Wie Politiker und Notenbanken unser Geld ruinieren

720;hanno_beck_aloys_prinz_-_die_grosse_geldschmelze_wie_politikEndlich mal ein Buch, in dem Tacheles geredet wird: Was ist das Problem der aktuellen Geldpolitik und wozu kann es führen? Die Autoren Hanno Beck und Aloys Prinz beschreiben die Probleme der Geldpolitik: Dabei betrachten sie sowohl die Vergangenheit, die derzeitige Situation und mögliche Szenarien für die Zukunft.
Haben Sie sich schon mal gefragt, was die Geldscheine in Ihrem Geldbeutel bedeuten? Sie sind lediglich Versprechen, dass Sie dafür Waren und Dienstleistungen erhalten. Doch was passiert, wenn der Wert der Geldscheine angezweifelt wird?
Wie könnte man Hyperinflation definieren? Ganz einfach: Wenn ein Geldtransporter überfallen wird und die Diebe lediglich die Reifen des Transporters mitnehmen, das Geld jedoch liegen lassen. Diese und viele weitere Geschichten bringen den Leser an der ein oder anderen Stelle zum Schmunzeln.
Das Buch eignet sich für alle, die sich mit der Geldpolitik bzw. dem Thema Geld intensiver beschäftigen möchten. Zum Verständnis ist kein VWL-Studium erforderlich.
Das Inhaltsverzeichnis sowie eine Leseprobe finden Sie >> hier.

Speak Your Mind

*

*