Rezension: Mietnebenkosten

Endlich hat man eine Wohnung gefunden, wie man es sich gewünscht hat. Mieter sollten darauf achten, welche Nebenkosten im Mietvertrag genannt werden. Sind die Vorauszahlungen der Nebenkosten zu niedrig, kommt es oft zu hohen Nachzahlungen.

Die Mieter sollten die Nebenkostenabrechnung prüfen und darauf achten, dass sie nur die Kosten bezahlen, die auf sie umgelegt werden können. Daher sollten sie wissen, wie die Abrechnungen erfolgen. In diesem Taschenguide werden zahlreiche Informationen und Tipps für die Nebenkostenabrechnung gegeben.

Der Autor Dirk Clausen ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Nürnberg. Er berichtet, wie Fehler gefunden werden können und wie der Mieter die Verbesserung einfordern kann. Anhand zahlreicher Beispiele und Checklisten helfen, die nächste Nebenkostenabrechnung zu verstehen und ggf. zu beanstanden.

Inhalt

  1. Was sind Mietnebenkosten?
  2. Was gilt bei einer Warmmiete?
  3. Wenn über Nebenkosten abgerechnet wird
  4. Einzelne Kosten besser im Griff
  5. Abrechnung prüfen – Verbesserungen einfordern

Speak Your Mind

*

*